Balznerbock und Beary bei den Canyons

Nach trockenen und sandigen Tagen freuten sich Balznerbock und Beary wieder auf etwas Abwechslung. Stellt euch die Freude vor, als die beiden wieder Gras und Wasser gesehen haben.

„Schau dir mal diese farbigen Felsen an Beary! Ist das nicht eindrücklich?“, sagte Balznerbock zu Beary als sie einen ersten Blick auf die mächtigen Felsen im Zion Canyon warfen.

„Ja, absolut! Ich freue mich aber auch vor allem darüber, dass es hier wieder Bäume hat! Ein Bär ist einfach nicht für die Wüste gemacht.“

Balznerbock und Beary schauen sich die Farbigen Felsen im Zion Canyon an.
Farbige Felsen

„Ich kann dich gut verstehen Beary. Schau mal, wie schön und klar das Wasser hier ist!“

Balznerbock sitzt auf einem Stein und schaut ins Wasser.
Klares Wasser

„Was meinst du Beary, möchtest du ein bisschen ins Wasser?“

„Hmmm die Strömung sieht aber schon ziemlich stark aus. Meinst du das ist eine gute Idee?“

Balznerbock sitzen vor dem Fluss auf einem Stein und besprechen, ob sie ins Wasser gehen sollen.
Planbesprechung

„Wir könnten ja Christina oder Janosch fragen, ob sie uns helfen“, schlug Balznerbock vor.

„Das ist eine gute Idee“, antwortete Beary. „Dann könnten wir auch etwas vom Inneren des Canyons sehen!“

Und so trug sie Christina, ausgerüstet mit Wasserdichten Hosen und rutschfesten Schuhen, durch das wilde Wasser in den Canyon hinein.

Christina haltet Balznerbock und Beary sicher in den Armen und begleitet sie durch den Fluss.
sicher durch strömendes, wildes Wasser

An einer trockenen Stelle setze Christina Balznerbock und Beary ab und sie konnten sich umsehen. Die farbigen Felsen waren hier besonders schön.

Balznerbock und Beary sitzen auf Steinen mitten im Canyon. Im Hintergrund sieht man die farbigen Felsen.
Im Canyon

„Ist das nicht schön hier Beary?“

„Ja und wie!“, antwortete Beary. „So etwas hab ich noch nie gesehen. Ich würde gerne aber auch noch die Aussicht von oben sehen. Was meinst du? Das wäre bestimmt auch noch spannend!“

„Das wäre bestimmt toll!“, stimmte Balznerbock zu.

Und so ging es am nächsten Tag hoch hinauf, von wo sie einen tollen Blick auf das Tal hatten:

Balznerbock und Beary sitzen auf einem Stein und blicken ins atemberaubende Canyontal.
Eindrucksvolle Aussicht

Nach den vielen und abwechslungsreichen Eindrücken im Zion Canyon ging das Abenteuer für die beiden weiter und sie durften sich über eine grössere Überraschung freuen: SCHNEE! 🙂

„Schau mal Beary, was es hier hat!“ rief Balznerbock begeistert und warf sich in den schnee! „Schnee!!!“

Balznerbock und Beary sitzen im Schnee
Schnee

„Haha, ja das ist schon toll!“, sagte Beary erfreut! „Ist schon merkwürdig, normalerweise würde ich um diese Jahreszeit schon längst von Schnee umgeben sein. Aber durchs Reisen verändert sich alles.“

„Du hast recht Beary, das geht mir genau so. Wenn ich in Balzers wäre, hätte ich dieses Jahr auch schon viel mehr Schnee gesehen. Aber jetzt dürfen wir uns über den hier freuen. Ist die Aussicht hier nicht auch sehr speziell? So etwas gibt es in Balzers nicht!“

Aussicht

„Ja, die Felsformationen sind schon sehr merkwürdig!“, antwortet Beary. „Haben die nicht einen speziellen Namen?“

„Ich hab gehört, sie sollen Hoodoos heissen und sie haben so eine Form, weil der weichere, unstabilere Stein, der sie einst umgeben hat, wegerodiert ist.“

„Das ist schon spannend, was die Natur alles erschaffen kann!“, sagte Beary erstaunt. „Komm lass uns das Tal noch etwas genauer anschauen!“

„Das ist eine gute Idee!“, antwortete Balznerbock.

Und sie besuchten das Tal, entdeckten die spannenden Felsformationen, kletterten umher und bestaunten die Aussicht.

„Das war ein tolles erlebnis“, sagte Balznerbock.

„Ja und wie!“, antwortete Beary

4 Antworten auf „Balznerbock und Beary bei den Canyons“

  1. Hallo ihr beiden Abenteuerlichen
    Wau, das ist unglaublich, was ihr in den letzten Tagen erlebt habt. Tolle Bilder. Beary und Balznerbock haben da ja schon viel mit euch zusammen gemeistert.
    Häbend’s witer guet.
    Grüessle Anna

    1. Hallo Anna
      Vielen Dank! Ja, viel haben wir erlebt und Beary und Balznerbock sind immer mitdabei 🙂 Bis bald und lieber Gruss aus dem sonnigen Florida
      Christina & Janosch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.